Ausmessen nicht vergessen

Ausmessen nicht vergessen

0
464

Viele Kinder tragen Schuhe, die zu groß oder zu klein sind, zu schwer oder zu steif, so dass die Füße nicht optimal abrollen können. Dabei ist es gerade in der wärmeren Jahreszeit, in der die Sprösslinge mit Vorliebe draußen herumtoben, wichtig, dass Schnürer, Sneakers und Co. leicht und flexibel sind, optimal passen und einen sicheren Halt bieten.

Beim Qualitätshersteller Elefanten gibt es zum Beispiel bequeme und modische Schuhe, die alles mitmachen. Wie Untersuchungen gezeigt haben, kann falsches Schuhwerk zu späteren Fußdeformationen sowie Hüft- und Rückenbeschwerden führen. So leiden etwa 15 Millionen Deutsche unter schmerzhaften Fehlstellungen, obwohl angeborene Fußschäden eher die Ausnahme sind.

Bei Kindern sind zu große oder zu kleine Schuhe besonders gefährlich, da ihre Füße noch weich und formbar sind. Tragen die Mädchen oder Jungen zu kleine Schuhe, werden die Füße gestaucht, bei zu groß gekauften Schuhen hat der Fuß im Mittelbereich keinen Halt und rutscht in die Schuhspitze. Optimal ist ein Spielraum von neun bis 15 Millimetern im Schuh. Um sicherzugehen, dass die neuen Frühlings- und Sommerschuhe gut passen, sollten Eltern daher die Füße vor dem Schuhkauf genau ausmessen lassen.

Ein prüfender Daumendruck auf die Schuhspitze reicht nicht aus, da die Kleinen oft reflexartig die Zehen einziehen. Eine gute Hilfe bietet zum Beispiel das Weiten-Maß-System WMS, mit dem man sowohl die Länge als auch die Weite des Fußes ermitteln kann. Kinder mit gleicher Fußlänge haben nämlich oft unterschiedlich breite Ballen.

Ist der Schuh aber zu weit, wird der Fuß – wie auch beim zu großen Schuh – bei jedem Schritt in die Schuhspitze hineingeschoben und gestaucht. Durch die richtige Ballenbreite wird dies verhindert. Nicht vergessen sollte man, dass Kinderfüße schnell wachsen, – je nach Alter um bis zu vier Schuhgrößen im Jahr. Experten empfehlen daher, die Schuhgröße alle drei Monate überprüfen zu lassen.

 

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein, um Zugriffe zu analysieren, Ihre bevorzugten Einstellungen zu speichern und Ihre Nutzererfahrung zu optimieren.
Akzeptieren